Käsekuchen



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
100 g Mehl
110 g Speisestärke
370 g Zucker
2 EL Milch
70 g Margarine
1 TL Backpulver
5 Stk. Eigelb
1 kg Quark
125 ml Sahne
1 Packung(en) Vanillesoßenpulver
1 EL Zitronensaft
Zubereitung
Mehl, 50g Speisestärke, 120g Zucker, Milch, Margarine, Backpulver und 2 Eigelbe in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig in eine gefettete Springform geben, dabei den Teig am Rand hochziehen.


Quark, süße Sahne, Vanillesoßenpulver, 60g Speisestärke, 250g Zucker, 3 Eigelbe und 1 EL Zitronensaft in eine Schüssel
geben und verrühren.
Die 5 Eiweiße zu Eischnee schlagen, vorsichtig unter die Quarkmasse heben und auf den Teig verteilen.
Bei 150 Grad 60 Min. backen. Etwa 10-15 Min. vor Backende mit Backpapier abdecken. Den fertigen Kuchen im leicht geöffneten Backofen abkühlen lassen.