Kuchenkatzes Schoko - Joghurt - Kuchen



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
250 g Butter, flaumig gerührt
400 g Zucker
4 Ei(er)
1 Pkt. Vanillezucker
500 g Naturjoghurt
450 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
1 Prise(n) Salz
1 Glas Marmelade nach Belieben (mindestens 250g)
200 g Kuvertüre, zartbitter oder Kochschokolade, gehackt
70 g Butter
Zubereitung
Die Menge ist für ein Kuchenblech gedacht, für eine Tortenform bitte die halbe Menge nehmen!
Zucker, Vanillezucker, Eier und flaumig gerührte Butter in einer großen Schüssel verrühren. Joghurt einrühren.


Mehl mit Backpulver und einer Prise Salz sieben, unter die Masse rühren.
Ca. 30 Minuten bei 180° Heißluft auf der Mittelschiene backen.
Teig aus dem Rohr nehmen, abkühlen lassen und mit Marmelade bestreichen.
Schokolade mit Butter im warmen Rohr oder Wasserbad zergehen lassen. Schokoladeglasur mit einer Teigkarte oder einem langen Messer glatt über die Marmelade ziehen.
Tipp:
falls man kein Joghurt zu hause hat, lässt sich der Kuchen auch gut mit Buttermilch zubereiten.