Mandarinen - Paradies - Kuchen



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
1  Tortenboden (Obstboden), selbst gemacht oder gekauft
400 ml  Schlagsahne
2 kl. Dose/n  Mandarine(n), abgetropfte, Saft aufheben
2 Pck.  Dr. Oetker Paradiescreme, am besten Vanillegeschmack
Zubereitung
Als erstes den Obstboden auf einen Tortenteller legen.
Dann die Sahne und den Mandarinensaft zusammen in eine Schüssel geben und umrühren.

Anschließend die Mandarinen zugeben und zum Schluss folgt die Paradiescreme. All dieses muss nun schnell verarbeitet werden. Glatt rühren und sofort auf den Tortenboden geben.
Jetzt nur noch bis zum Verzehr kalt stellen und dann servieren.