Nuttela Schnitten



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten für 1 Portionen
1 Pk Backpulver
300 g Backzucker
6 Stk Eidotter
6 Stk Eiklar
4 EL Kakaopulver
125 ml lauwarmes Wasser
200 g Mehl
125 ml neutrales Öl
1 Pk Vanillezucker
Zutaten für die Creme
5 EL Nutella
1 l Patisseriecreme
4 Pk Sahnesteif
6 EL Staubzucker
Zutaten zum Bestreuen
100 g Schokostreusel


Zubereitung

1. Das Backorhr auf 180° vorheizen.
2. Die Dotter mit 250 g Zucker, Vanillezucker und Wasser dickschaumig schlagen, Öl langsam unter kräftigem Rühren dazugeben.
3. Mehl mit Backpulver und Kakao versieben, Eiklar mit 50 g Zucker zu Schnee schlagen und abwechselnd mit dem Mehlgemisch unter die Ölmasse heben.
4. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen und ca. 25-30 Min. backen. Auf ein mit etwas griffigem Mehl bestreutes Papier stürzen.
5. Das Backpapier mit kaltem Wasser bestreichen und vorsichtig abziehen und auskühlen lassen. Patisserie-Creme 1 Min. mixen, Sahnesteif dazugeben und gut verrühren. Staubzucker dazugeben und rühren, bis es eine steife Creme wird.
6. Die Hälfte der Creme auf die Öl-Masse streichen, in die andere Hälfte Nutella einrühren und über die weiße Creme streichen und mit Schokostreusel bestreuen.
7. Vor dem Servieren einige Stunden (über Nacht) in den Kühlschrank stellen.