Mohrenkopftorte mit Mandarinen



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
2 Dose/n Mandarine(n)
12 Schokoküsse
250 g Sahnequark
1 TL Zitronensaft
25 g Zucker
150 g saure Sahne
500 ml Schlagsahne
3 Pkt. Sahnesteif
Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 463 kcal
Einen Biskuit backen oder einen fertigen Tortenboden nehmen.
Für die angegebene Füllung: Mandarinen auf einem Sieb gut abtropfen lassen.18 Mandarinenspalten zum Garnieren zurücklassen, die restlichen auf dem Boden verteilen.


Die Waffeln der Schokoküsse vorsichtig abtrennen und zum Garnieren beiseite legen. Die Schaummasse mit Quark, Zucker, Zitronensaft und saurer Sahne mit Handrührgerät mit Rührbesen verrühren. Sahne mit Sahnesteif fest schlagen und portionsweise unter die Quarkmasse heben. Die Masse auf dem Boden verteilen und für 1 Std. kühl stellen. Die Torte mit geviertelten Schokokusswaffeln und Mandarinenspalten garnieren.