Philadelphia - Kirsch - Torte



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
36 Kekse (Butterkekse)
125 g Butter od. Margarine
1 Tasse/n Puderzucker
3 EL Milch
200 g Frischkäse (z.B. Philadelphia)
100 g Haselnüsse oder Mandeln, gemahlene
500 ml Schlagsahne
2 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
1 Glas Sauerkirschen
1 Pck. Tortenguss, klarer


Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe
Die Butterkekse zerkrümeln oder im Mixer zerkleinern. Mit der Butter verkneten. Einen Tortenring auf eine Kuchenplatte legen und den Teig gleichmäßig hineindrücken.
Den Puderzucker mit der Milch und dem Frischkäse glattrühren und auf dem Boden verstreichen.
Die Nüsse darüberstreuen.
Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen.
Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Die Hälfte auf der Torte verteilen. Die abgetropften Kirschen darauf verteilen und den Rest der Sahne darüber streichen.
Aus 250 ml Sauerkirschsaft den Tortenguss zubereiten und noch heiß (!) über die Sahne laufen lassen. Dadurch entsteht ein tolles Muster aus Sahne und rotem Guss auf der Oberfläche. Schnell kalt stellen.