Apfel - Hagelzucker Brötchen



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
200 g Quark (Magerquark)
100 ml Öl
100 g Zucker
300 g Mehl
3 TL Backpulver
2 kleine Äpfel
Zucker (Hagelzucker)
1 Ei(er)
Zubereitung
Aus Quark, Öl, Zucker, Ei, Mehl und Backpulver einen Teig kneten. Geschälte und entkernte Äpfel in Stückchen schneiden und unter den Teig mischen.

Den Teig zu kleinen Brötchen (etwas kleiner als faustgroß) formen und diese mit der Oberfläche in Hagelzucker wälzen.
Die Brötchen bei 200°C ca. 35 Minuten backen.