Black&White Marzipan - Pralinen



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
100 g Mandel(n), gemahlene, blanchiert
100 g Puderzucker
6 Tropfen Bittermandelaroma
2 EL Wasser
200 g Kuvertüre, Zartbitter
Zubereitung
Die gemahlenen Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten, aber nicht braun werden lassen.
Dann mit dem Puderzucker und dem Aroma in den Mixer geben und so viel Wasser zugeben, bis eine gebundene, streichfähige Masse entsteht.
Die Kuvertüre im Wasserbad auflösen und eine Platte mit Alufolie abdecken (ca. 25x 20 cm)
Mit etwa 1/3 der Kuvertüre eine dünne Schicht auf die Folie pinseln und im Kühlschrank erstarren lassen.
Dann etwa die Hälfte des Marzipans aufstreichen.
Nun mit einem weiteren Drittel eine weiter Kuvertüreschicht aufstreichen und im Kühlschrank erstarren lassen.


Den Rest des Marzipans darauf streichen und mit der restlichen Kuvertüre überdecken.
Alles im Kühlschrank schön fest werden lassen und anschließend in ca. 25 kleine Stücke schneiden.