Buchweizenkuchen (glutenfrei / Schwarzplentenen Torte)



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
200 g Butter / ungehärtete Margarine
200 g Rohrzucker
6 Ei(er), trennen
200 g Buchweizen, gemahlen (Schwarzplentenmehl)
200 g Mandel(n), geriebene
1 Tüte/n Vanillezucker (Bourbon)
2 Prisen Salz
1 TL Backpulver (Weinsteinbackpulver)
evtl. Preiselbeeren (Marmelade)
evtl. Schlagsahne
evtl. Puderzucker


Zubereitung

Butter mit Zucker und den Eigelben schaumig rühren. Mehl, 1 Prise Salz, Mandeln, Backpulver +Vanillezucker zugeben und vermischen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen + unter den Teig heben, in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, in den kalten Backofen bei 160°C,Umluft bei mäßiger Hitze ca. 1 Std. backen. Nadelprobe.
Veränderung: Kuchen auskühlen lassen. Einmal quer durchschneiden (mit Zwirn). Mit Preiselbeermarmelade füllen und mit Puderzucker bestreuen. Mit Sahne servieren