Himmelstochter



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
100 g Butter
100 g Zucker
5 Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
125 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
5 Eiweiß
200 g Zucker
100 g Mandel(n), gehobelt
1/2 Liter Schlagsahne
1 Pck. Vanillezucker
2 Pck. Sahnesteif
1 kl. Dose/n Mandarine(n) oder Preiselbeeren
Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe
Für den Teig:
Butter mit 100 g Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Nach und nach das Eigelb dazugeben. Mehl und Backpulver mischen und auf die Eigelbmasse sieben, vorsichtig unterziehen. Den Teig auf zwei gefettete Springformen verteilen.


Eiweiß mit 200 g Zucker sehr steif schlagen. Den schnittfesten Schnee auf beide Böden verteilen, darüber die Mandelblättchen streuen.
Bei 180 Grad ca. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen backen.
Für die Füllung:
Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif schlagen. Die abgetropften Früchte unter die Sahne geben. Die Frucht – Sahne - Masse auf einen der beiden Böden geben.
Den zweiten Boden in Portionsstücke schneiden und auf die Sahne setzen.
Die Torte ca. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Erst vor dem Servieren vollständig zerteilen.