Knopperstorte (einfache, leckere Sahnetorte)



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
4 Ei(er)
4 EL Wasser, lauwarm
150 g Zucker
4 Pck. Vanillezucker
1 Pck. Backpulver
100 g Mehl
100 g Mandel(n), gemahlen
750 g Sahne
3 Pck. Sahnesteif
1 Pck. Waffeln, gefüllte (Mini-Knoppers)
Fett, für die Form
Zubereitung
Eier mit dem Wasser, dem Zucker und Vanillezucker schlagen, bis eine schaumige Masse entsteht. Dann das gesiebte Mehl mit dem Backpulver und den gemahlenen Mandeln mischen und vorsichtig unter die schaumige Eiermasse heben. Den Teig in eine zuvor gefettete Springform geben und im vorgeheizten Backofen bei 170°C ca. 30 min. goldbraun backen. Boden auskühlen lassen und zweimal waagerecht durchschneiden.


8 Knoppers von Ecke zu Ecke halbieren, sodass Dreiecke entstehen. Restliche Knoppers für Füllung und Dekoration in kleine Vierecke schneiden.
500 g Sahne mit 2 Pck. Sahnesteif und 2 Pck. Vanillezucker steif schlagen, die Hälfte der kleinen Knoppers untermischen. Die Hälfte der Füllung auf den ersten Boden streichen, den zweiten Boden darauf setzen und die restliche Füllung auf diesen Boden geben.
Restliche Sahne mit restlichem Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen und die Torte rundum und oben damit einstreichen. Mit dem Rest Tuffs spritzen und mit den Knoppers dekorieren.
Torte vor dem Servieren gut kühlen.