Mandarinen Philadelphia Torte



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
2 Dose/n Mandarine(n)
1 Pkt. Götterspeise, Zitronengeschmack
1/2 Liter Sahne
80 g Zucker
200 g Frischkäse
400 g Löffelbiskuits
125 g Butter oder Margarine
Zubereitung
Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe
Die Mandarinen abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. 250 ml Saft mit der Götterspeise verrühren und 10 Minuten quellen lassen. Anschließend erhitzen, nicht kochen.
16 Löffelbiskuits halbieren, den Rest zerbröseln. Die Bröselmasse mit der Butter verrühren und ¾ der Masse in einer Springform festdrücken. Die halbierten Löffelbiskuits hochkant an den Rand stellen.

Philadelphia, Zucker und 2 EL Mandarinensaft glatt rühren, die kalte Götterspeise hinzugeben, Mandarinen und die steif geschlagene Sahne unterheben. Die Masse in die Springform geben, die restlichen Brösel darüber streuen und 24 Stunden kalt stellen.