Nutellaschnecken



Verpassen Sie kein Rezept, folgt uns auf Facebook, klicken sie hier.

Zutaten
2 Rolle(n) Blätterteig aus dem Kühlregal
n. B. Nutella
1 Ei(er)
evtl. Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung
1 Rolle Blätterteig ausrollen und mit Nutella bestreichen, die 2. Platte darauf legen. Von der Längsseite her ca. 1,5 cm breite Streifen schneiden. Die Streifen nun zur Kordel drehen. Diese dann so legen, dass man eine Art Schneckenhaus erhält. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Ei bepinseln.


Im auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Ofen ca. 30 Min. backen, der Teig sollte goldbraun sein. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Evtl. mit Puderzucker bestäuben.